Klerx + Neumann
Die Prophylaxepraxis

» Rainer Klerx
» Inga Neumann
» Dr. Tobias Bähre
» Charlotte Sander

Pelikanstraße 4
30177 Hannover
Telefon 05 11 - 70 92 92
Telefax 05 11 - 70 10 217

Anfahrt
mit » Google Maps
mit » Bus/Bahn

Kostenlose Parkplätze

in der Tiefgarage.


Praxisöffnungszeiten
Mo – Do: 7:00 – 19 Uhr

Fr: 7:00 – 18 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:

Sie sind hier:

Aktuelles

Nachfolgend stellt sich als erste Mitarbeiterin Frau Astrid Richter vor. In dieser Rubrik werden nach und nach weitere Mitarbeiter der Praxis Klerx und Neumann zu Wort kommen, um Ihnen einen Einblick in ihre Tätigkeiten zu gewähren.


Mein Name ist Astrid Richter, ich bin seit mehr als 20 Jahren in der Zahn- und Mundhygiene tätig, mehr als 14 Jahre davon in der Praxis Klerx und Langhorst. Nach vielen Weiterbildungsstationen ist meine Berufsbezeichnung nun seit 2012 „Staatlich geprüfte Dentalhygienikerin“.


Was bedeutet die Berufsbezeichnung „Dentalhygienikerin“?

Die Dentalhygienikerin ist die höchste Qualifikation, die eine zahnmedizinische Fachangestellte erreichen kann. Grundlage hierfür ist eine dreijährige Ausbildung zur ZFA, mindestens ein Jahr Berufserfahrung und die 450 Stunden umfassende Weiterbildung zur „Zahnmedizinischen Prophylaxe-Assistentin“ oder zur „Zahnmedizinischen Fachassistentin“. Erst danach kann die 950 Stunden umfassende DH-Ausbildung (meist erst nach einer Aufnahmeprüfung) in Angriff genommen werden. Diese habe ich erfolgreich absolviert.


Ich liebe meinen Beruf, weil ich selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten kann.


Ich werde immer wieder gefragt, welches die perfekte Zahnbürste sei oder welche Zahnpasta benutzt werden soll.Meine Antwort hierauf: Es gibt keine Standardzahnbürste und –pasta. Jeder Patient ist immer ganzheitlich und vor dem Hintergrund des persönlichen Lebensrhythmus, der Zahnstellung und weiterer Gegebenheiten individuell zu betrachten. Das ist meine tägliche Herausforderung.


Das schönste Patientenfeedback ist für mich, dass meine Patienten sagen, sie fühlten sich gesünder und haben signifikant weniger Zahnbeschwerden.


Eine große Herausforderung in meinem Beruf ist es, dass die Erfolge meiner Arbeit erst mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung für den Patienten sichtbar und spürbar werden. Hier ist deshalb häufig und immer wieder Überzeugungsarbeit zu leisten und Motivation zu geben.

Meine Schwerpunkte in der Dentalhygiene sind Parodontaltherapie, Erwachsenen- sowie Kinderprophylaxe. Außerdem bin ich Spezialistin für das Aufhellen der Zähne.


Fragen zur Person

Mein Lebensmotto ist:

Alles aus Liebe, nichts aus Zwang.

Glücklich macht mich:

Wenn der Tag ruhig und stressfrei beginnt.

Das wollte ich immer schon mal machen:

Eine Weltreise.

Ein perfekter Tag für mich ist:

Wenn ich meine Freunde um mich habe.

Ich habe ein Schwäche für:

Bailys-Eis (Häagen Dazs).

Ich kann lachen über:

Synchronschwimmen.

Man sagt mir nach:

...dass ich mit Worten recht sparsam umgehe.

Das habe ich immer dabei:

Zahnseide und Zwischenraumbürsten.

Mein größter privater Erfolg:

DDR-Meisterin im Schwimmen über 100m Rücken.

Wenn ich nicht in der Praxis bin, dann:

...bin ich im Schwimmbecken oder relaxe auf dem Sofa.

 
 

Wir sind gerne für Sie da.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten
rufen Sie uns einfach an!

0511-70 92 92